Herzlich willkommen

auf den Webseiten der Ev. Landeskirchlichen Gemeinschaft Weiterstadt!
Es ist schön, dass Sie hierher gefunden haben. Viel Spaß beim Durchklicken!

Aktuelles

Weihnachtsmarkt im Braunshardter Schlosspark

Am Freitag, 07.12., startet der Weihnachtsmarkt im Braunshardter Schlosspark. Wir sind wieder mit einem großen Stand vertreten und laden Sie ganz herzlich ein, uns dort zu besuchen.

Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarkts sehen wie folgt aus:

Freitag, 07.12., 17:00 – 22:00 Uhr

Samstag, 08.12., 16:00 – 22:00 Uhr

Sonntag, 09.12., 13:00 – 20:00 Uhr

Nächster Gottesdienst

Wir laden Sie ganz herzlich zum 2. Advent-Gottesdienst am 09.12.2018, 10:00 Uhr, ein.

Wir werden uns im Rahmen dieses Gottesdienstes mit Simeon  beschäftigen und sehen, wie er mit sieben Schritten seinen Lebenstraum verwirklichte.

Thema: Sieben Schritte zum Lebenstraum

Text: Lukas 2,25-35

Simeon segnet Maria, Josef und Jesus

Adventsfeier am 16. Dezember 2018 um 14.00 Uhr

Wir laden Sie und Ihre Familie ganz herzlich zur Adventsfeier mit einem Kinder-Musical am 16. Dezember 2018 um 14.00 Uhr ein.

Ein Nachmittag für die ganze Familie – für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
mit dem Kindermusica „Die Weihnanchtsmäuse – unerwarteter Besuch„. Die beiden Mäuse Benjamin und Rahel erleben auf den Feldern Bethlehems die aufregendste Nacht ihres Lebens. Mitten in der Nacht stellt sich nämlich unerwarteter Besuch ein! Mit der Eintönigkeit ihres wohlgeordneten Alltags ist es damit vorbei … unter Mitwirkung von Kindern, Teens und Jugendlichen der Evangelischen Landeskirchlichen Gemeinschaft Weiterstadt (ELKG).

Natürlich freuen wir uns, wenn Sie noch Bekannte oder Verwandte mitbringen!

Was Sie noch erwartet? Adventliche Musik, Besinnliches zum Advent, gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Weihnachtsgebäck und für die Kinder ein kleines Geschenk. Wir freuen uns auf Sie!

Hier noch eine Information: Wir wollen an diesem Nachmittag auch an andere Menschen denken. Deshalb wollen wir während der Veranstaltung für ein soziales Projekt sammeln. Ende ca. 16.30 Uhr.

Ereignisse aus der Vergangenheit

Volles Haus in der ELKG bei der Einführung des neuen Gemeinschaftspastors und des neuen Jugendreferenten am 16. September 2018

Bericht von Jochem Becker

Mit über 200 Besuchern, darunter auch ca. 30 Jugendliche sowie Freunde und Verwandte der neuen Mitarbeitern, war der Saal des Gemeindezentrums der Evangelischen Landeskirchlichen Gemeinschaft in Weiterstadt gut gefüllt, um bei der Einführung des neuen Pastors Dr. Heinrich Löwen und des neuen Jugendreferenten Jakob Kress dabei zu sein und mitzufeiern.

Dekan Arno Allmann, Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Zur Einsegnung war auch Dekan Pfarrer Arno Allman von der EKHN gekommen und überreichte Dr. Löwen eine Urkunde, die ihn zur Ausführung von Amtshandlungen innerhalb der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau bevollmächtigt.

Dr. Rolf Hartmann, 1. Vorsitzender, Ev. Landeskirchlicher Gemeinschaftsverband Rhein-Main

Weiterhin beteiligt waren Dr. Rolf Hartmann, 1. Vorsitzender des Evangelischen  Gemeinschaftsverbandes Rhein-Main, und aus dem Vorstand der ELKG  Dr. Gerhard Diestel, Frauke Knöß und Prof. Dr. Dierk Schoen. Glückwünsche brachten auch der Jugendreferent des Jugendverbandes EC Johannes Belger und Johannes Stärkel von der Liebenzeller Mission.

Johannes Stärkel, Liebenzeller Mission

Mit Dr. Heinrich Löwen bekommt die ELKG einen Mitarbeiter mit reichlich Erfahrung. Neben pastoralen Tätigkeiten wirkte er als Dozent/Professor und Leiter an verschiedenen theologischen Seminaren (Deutschland) und Hochschulen (Kanada und Belgien). Zuletzt war er als Dozent und Coach in Kirche, Bildung und Wirtschaft tätig. Die ELKG freut sich, einen Pastor mit so reichlich Erfahrung zu haben.

Dr. Gerhard Diestel, 1. Vorsitzender, ELKG Weiterstadt

Der Jugendreferent Jakob Kress ist in Weiterstadt kein Unbekannter. Er absolvierte schon im letzten Jahr ein 4-monatiges Praktikum in der Kinder- und Jugendarbeit der ELKG. Nach dem Ausbildungsabschluss als Gemeindehelfer im Juli an der Internationalen Theologischen Hochschule Bad Liebenzell ist er nun als Jugendreferent tätig und setzt sein Studium begleitend bis zum Erhalt des Bachelorabschluss fort.  Die Jugendlichen freuten sich sehr über den „alten Bekannten“, zu dem die Beziehung in den letzten 8 Monaten nicht abgebrochen war.

Anlässlich dieser Veranstaltung wurde sogar ein Jungscharchor organisiert, der das Programm mit einem Liedbeitrag bereicherte.

Jungscharchor der ELKG

Von links Prof. Dr. Dierk Schoen, Johannes Belger, Dekan Arno Allmann, Jakob Kress, Dr. Gerhard Diestel, Dr. Heinrich Löwen mit Ehefrau Maria, Dr. Rolf Hartmann, Johannes Stärkel

Gebet für Jakob Kress, von links Prof. Dr. Dierk Schoen, Frauke Knöß, Dr. Rolf Hartmann

Gebet für Maria und Heinrich Löwen, von links Dr. Gerhard Diestel, Dekan Arno Allmann, Dr. Rolf Hartmann

Abschied von Carsten und Miriam Buhr

Bewegender Abschied von Carsten und Miriam Buhr am letzten Sonntag. Zahlreiche Gäste und Vertreter aus Kirche und Gesellschaft waren gekommen, um sich vom Ehepaar Buhr zu verabschieden und ihnen für ihre wertvolle Arbeit zu danken. Auch Bürgermeister Ralf Möller und Pastor Ralf Broszat fanden lobende Worte für das große Engagement von Carsten Buhr und Miriam und dankten beiden für die zehnjährige Tätigkeit in der Gemeinde.

Die Gemeinde vor Ort verabschiedete sich von Miriam und Casten mit vielen Beiträgen, in denen die Wertschätzung ihres Dienstes betont wurde.

Dr. Gerhard Diestel sagte im Namen der Gemeinde und des Vorstands: „Als ELKG Weiterstadt sind wir dankbar für das große Engagement unseres Pastorenehepaares Carsten und Miriam Buhr in den vergangenen zehn Jahren. Sie haben unsere Gemeinde entscheidend mitgeprägt und in enger Zusammenarbeit mit dem Leitungskreis wertvolle Impulse für die Entwicklung unserer Gemeinde gegeben. Wir wünschen beiden Gottes Segen für ihre neue Aufgabe.“

Anlässlich dieser Veranstaltung wurde sogar ein Chor organisiert, der das Programm mit Beiträgen bereicherte.

Ein positives Presseecho zur Veranstaltung finden Sie im Artikel des Wochen-Kuriers.

YouTube

Sie finden unsere Predigten auch auf unserem YouTube Channel

YouTube Channel der ELKG

Die Losung von heute

Ich will dich loben mein Leben lang und meine Hände in deinem Namen aufheben.

Psalm 63,5

Paulus schreibt: Ich bitte euch nun, vor Gott einzutreten für alle Menschen in Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung.

1.Timotheus 2,1

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Login

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com